Dietrich Abt
E-mail: psych.praxis.abt (at) web.de

Fon 0721 - 886026 

Top Panel
Mittwoch, 20 September 2017
A+ R A-

Selbsterfahrung

 

..."sich selbst erfahren"

Selbsterfahrung

 

Angst? Wovor denn eigentlich? Vor unserer eigenen Weisheit oder Verletzlichkeit?

Manch einer hat vielleicht Angst, verborgene Schattenseiten zu entdecken: Und was geschieht, wenn ich in mich gehe und da ist keiner?

Dabei leuchten wir mit unserer Neugierde und unserem Interesse wie eine Taschenlampe auf unsere (vermeintlichen) dunklen Seiten und die Dunkelheit, der Schatten verschwinden im Licht in dem Maße, in dem wir uns selbst interessiert begegnen.

Sich selbst erfahren, heißt doch nichts anderes als sich selbst besser kennen lernen. Mehr von uns verstehen, unsere Gefühle erkennen, die Gründe für unser Verhalten hinterfragen und aufdecken.

Uns selbst zu (er-)kennen, zu erfahren, kann unser Leben ungemein bereichern und unsere „Selbst-Erkenntnis" erleichtert uns die Beziehungen zu den Liebsten, Freunden, Familie und dem Umfeld, in dem wir uns bewegen und täglich in Kontakt

treten. Und so können wir auch mehr Verständnis entwickeln für die Momente, in denen wir an unsere eigenen Grenzen stoßen - weil wir erkannt haben, welcher Weg der richtige für mich ist. Denn das weiß kein Mensch außer Ihnen selbst: welches Ihr Weg ist.

Ihren Weg erfahren sie selbst, in dem Sie ihn gehen. Dabei ab und zu in den Spiegel schauen, sich reflektieren, innehalten, wahrnehmen was ist...

 

Mehr ist es nicht: „sich selbst erfahren".

Sind Sie neugierig geworden......

......auf sich selbst...?

....auf Ihren Weg?

....wir laden Sie ein zu Ihrer Selbsterfahrung:

 

 

  • Nach Ibiza - „Freiheit für Lebens(t)räume" - einer Selbsterfahrungswoche auf der kleinen, grünen Baleareninsel
  • Zu "Endlich Zeit für ........ Ich" - einer Selbsterfahrungswoche in der Toscana bei Grosseto
  • Zu den „Pa(a)radiesischen Tagen" - einem Paarseminar in der Toscana bei Grosseto
  • Zu den "Sardischen Lebenszeiten" - einer Selbsterfahrungswoche auf Sardinien
  • Zur  „Spurensuche" - einer Wanderwoche mit Selbsterfahrung in der Toscana bei Volterra
  • Zu einem Selbstsicherheitstraining - wöchentlich in der Gruppe in Karlsruhe
  • Zu den Familien(re)konstruktionen nach Virginia Satir „Über die Wurzeln des Lebens" in Karlsruhe
  • Zu unseren Männergruppen / Frauengruppen in Karlsruhe und Lindau
  • Zu unserem Kommunikationstraining für Paare in der Keysermühle/Klingenmünster
  • Zu unseren Wandertouren auf Elba und in der Toscana und Abruzzen (Italien) in Schweden (Dalsland/Värmland) und Norwegen (Rondane/Jotunheimen/Breheimen) und Lappland (Kungsleden / Padjelanta / Norrland) 

 

Nehmen Sie  Platz bei sich selbst - 

Nehmen Sie sich Zeit für sich - 

Schauen Sie sich an -