Dietrich Abt
E-mail: psych.praxis.abt (at) web.de

Fon 0721 - 886026 

Top Panel
Freitag, 24 November 2017
A+ R A-

Krisenintervention

 

Krise ist ein produktiver Zustand.  Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.          Max Frisch

Fotolia_11166627_XS_web

 

Wir begegnen alle in unserem Leben das eine oder andere Mal einem so genannten „kritischen Lebensereignis", sei es die Geburt des Kindes, eigene Krankheit, die Scheidung, Arbeitslosigkeit, der Verlust eines geliebten Menschen, oder erleben aus anderem Grund, dass wir nicht weiter wissen, uns der Alltag aus der Bahn zu werfen droht, wir uns hilflos, traurig, oder einfach nur müde und erschöpft fühlen. Nicht immer ist es dann notwendig, eine Therapie zu beginnen.

Manchmal kann ein professionelles Beratungsgespräch ausreichen und uns zu „Hilfe zur Selbsthilfe" anregen, um eigene Kraftquellen zu entdecken.

Im Gespräch und der Auseinandersetzung mit unseren Zielen und Sorgen können wir neue Wege finden oder alte Muster bearbeiten, so dass das Leben wieder stimmig scheint und wir Möglichkeiten sehen, es mit mehr Leichtigkeit zu bewältigen. 
Die ressourcenorientierte und auf Lösungen ausgerichtete systemische Methodik ist in Krisen besonders geeignet schnell Mut zu fassen und wieder Hoffnung zu schöpfen.